Conejo al romero

Lesedauer des Artikels: < 1 Minute -

Zutaten
1 Kaninchen, 1 Zwiebel, 2 Knoblauchzehen, 1 Zweig Rosmarin, 1 Glas trockenen Weißwein, Thymian, Petersilie, Essig, 2 reife Tomaten, Salz, Pfeffer, Olivenöl, 4 Kartoffeln

Zubereitung
Das Kaninchen gut putzen, in Stücke teilen und mit Salz und Pfeffer würzen. Öl in einem Tontopf erhitzen und das Kaninchen darin zusammen mit der fein gehackten Zwiebel schmoren. Mit einem Glas Weißwein ablöschen und köcheln lassen.

Eine Knoblauchzehe, Rosmarin, Thymian und Petersilie im Mörser zerstoßen. Etwas Essig dazugeben und alles in den Topf geben. Die klein geschnittene Tomate dazufügen und alles kochen lassen. Schließlich die Kartoffeln in Scheiben schneiden und nach der Hälfte der Kochzeit dazugeben.

Beitrag aktualisiert am 11.09.2018 | 09:02