Iberostar eröffnet erstes „Grand Collection“-Hotel auf Mallorca

Lesedauer des Artikels: 2 Minuten -

Der spanische Hotelbetreiber Iberostar Hotels & Resorts führt seinen Expansionskurs fort und baut auf Mallorca ein luxuriöses Objekt. Das Fünf-Sterne-Hotel Iberostar Grand Hotel Portals Nous, das über 63 Zimmer verfügen wird, entsteht in der Bucht von Portals Nous nahe Puerto Portals. Es ist damit das 15. Hotel der Gruppe auf der spanischen Insel.

Die Eröffnung des Hotels ist für Mai 2016 geplant. Mit dem Bau des Hotels unterstreicht das Unternehmen erneut sein Engagement in der Region und die Förderung des Qualitätstourismus. Der Servicestandard wird entsprechend der hauseigenen Spitzenklasse „The Grand Collection“, der besten Kategorie von Iberostar Hotels & Resorts, von höchster Exklusivität sein.

Das Iberostar Grand Hotel Portals Nous soll zudem als Leitbild für Nachhaltigkeit und Energieeffizienz dienen. Ein innovatives Vorhangsystem wird eine effiziente Temperaturregulierung in den Gemeinschaftsbereichen ermöglichen. Des Weiteren werden Gäste in den Genuss eines auf Nachhaltigkeit setzenden ‚Bio Spas‘ kommen, einem luxuriösen Wellness-Center inklusive Türkischem Bad und Sauna.

Das neue Hotel wird die weltweit zehnte Anlage der Hotelkette in der Kategorie Grand Collection, und die erste auf der Insel Mallorca sein. Aurelio Vázquez, CEO der Gruppe Iberostar für Europa, den Nahen Osten und Afrika, erklärt: „Wir bei der Gruppe Iberostar sind sehr zufrieden mit dem neuen Projekt, das uns zum ersten Mal ermöglicht, die Exklusivität der Marke Grand Collection auf Mallorca anzubieten – ein Hauptreiseziel in der Vertriebsstrategie des Unternehmens.“

Quelle: Pressemitteilung
Bildquelle: Iberostar Hotels & Resorts / Grand Hotel Portals Nous