PMI bekommt jetzt auch “Fast Lane”

Auf den Flughäfen von Barcelona oder Madrid hat man mit der “Fast Lane” bereits gute Erfahrungen sammeln können. Und entsprechende Einnahmen generiert. Ab kommendem Montag (16.03.2015) wird auch am Flughafen Palma de Mallorca (PMI) eine solche “Fast Lane” verfügbar sein, so Flughafendirektor José Antonio Álvarez.

Der Flughafenbetreiber AENA kassiert von den Fluggesellschaften für jeden Passagier, der über die “Fast Lane” abgefertigt wird 1,50 Euro. Die Fluggesellschaften können die Aufpreise für diesen Service selbst festlegen. Bleibt abzuwarten wieviel Passagiere den neune Service nutzen werden und ob dass auch alles ganz “Fast” geht.

PMI bekommt jetzt auch “Fast Lane”
10 (100%) | 1 Bewertung[en]

Guten Journalismus aus Ihrer Region und der Welt gibt es nicht umsonst.
Unsere Redaktion finanziert sich auch über Werbung.
Bitte unterstützen Sie unsere Arbeit auch weiterhin. Vielen Dank.
Hier erfahren Sie mehr zum Thema

Nach dem "deaktivieren" laden Sie das Fenster bitte erneut. (F5)

Hinweis für AdBlock Nutzer

Guten Journalismus aus Ihrer Region und der Welt gibt es nicht umsonst.
Unsere Redaktion finanziert sich auch über Werbung.
Bitte unterstützen Sie unsere Arbeit auch weiterhin. Vielen Dank.
Hier erfahren Sie mehr zum Thema

Nach dem "deaktivieren" laden Sie das Fenster bitte erneut. (F5)
DeutschEspañolEnglish
Copy Protected by Chetan's WP-Copyprotect.