07110 Bunyola

Lesedauer des Artikels: ca. < 1 Minute -

07110 Bunyola

Einwohner: 5792 [Stand 2007]

Rathaus Bunyola > http://www.ajbunyola.net

Rechterhand der Hauptstraße nach Sóller, rund 3,5 Kilometer nördlich von Bunyola und kurz vor der Einfahrt in den Tunnel, warten die vielleicht schönsten Gärten Mallorcas auf einen Besuch. Sie gehören zum ehemaligen Landgut eines offensichtlich instinktsicheren Mauren: Ben Abet genannt, hatte der vorausschauende Wesir den christlichen König Jaume I. bei der Rückeroberung Mallorcas von seinen Glaubensbrüdern unterstützt und war dafür mit dem großzügigen Besitz belohnt worden. Maurische Gartenbaukunst verwandelte mit klug angelegten Kanälen das wasserreiche Gebiet in einen wahren Dschungel aus vielerlei Bäumen, exotische Gewächsen und blühenden Sträuchern. Im zugehörigen Herrenhaus, das überwiegend aus dem 14. und 15. Jahrhundert stammt, sind Antiquitäten und antike Möbel zu sehen. Die Decke im Torbau gefertigt im maurisch-christlichen Mudéjar-Stil, birgt eine Inschrift, die Allah preist.

Am Ortseingang, von der Straße von Sóller kommend, befindet sich der sehenswerte kleine Bahnhof von dem aus eine Fahrt nach Sóller bzw. Port de Sóller durch die Berge empfehlenswert ist.

Weiterführender Link >> http://de.wikipedia.org/wiki/Bunyola

Beitrag aktualisiert am 21.08.2013 | 15:45