Die Regierung der Balearen hat bereits insgesamt 350 Zuschüsse beschlossen, um die Schäden durch Überschwemmungen vom 9. Oktober letzten Jahres im Llevant de Mallorca zu beheben, und zwar in Höhe von 2,5 Millionen Euro.

Dies teilte die Regierungssprecherin Pilar Costa während der Pressekonferenz des Consell de Govern mit. Bei den an diesem Freitag (09.11.2018) vorgelegten Informationen handelt es sich um eine vorläufige Bilanz, da die Frist für die Antragstellung noch nicht abgelaufen ist.


Foto: Roman Hillmann

Regierung genehmigt bislang 350 Beihilfen für die Überschwemmungen auf Mallorca
Diesen Beitrag / Angebot bewerten
09.11.2018

Regierung genehmigt bislang 350 Beihilfen für die Überschwemmungen auf Mallorca

Die Regierung der Balearen hat bereits insgesamt 350 Zuschüsse beschlossen, um die Schäden durch Überschwemmungen vom 9. Oktober letzten Jahres im Llevant de Mallorca zu beheben, […]
09.11.2018

EIX ALCUDIA HOTEL 4* Adults Only

Das EIX Alcudia Hotel – Adults Only befindet sich in unschlagbarer Lage im Hafen von Alcudia, nur 150 m von einem der schönsten Strände der Insel […]
09.11.2018

Kalenderblatt | 09.11.2018

Cala Millor Foto: mallorca-fotografia.com | Dirk-Hendrik Peeters Erleben Sie Mallorca mit unserem Fotokalender! So holen Sie sich täglich ein Stück Mallorca nach Hause. Die Fotos dürfen […]
09.11.2018

Balearen nach wie vor die Gemeinschaft mit der höchsten Kriminalitätsrate

Die Balearen sind mit 63,9 Straftaten pro 1.000 Einwohner nach wie vor die autonome Gemeinschaft mit der höchsten Kriminalitätsrate, weit über dem Durchschnitt Spaniens, der bei […]
09.11.2018

Kartäuserkloster von Valldemossa benötigt „dringende“ Reparaturen

Der „conseller insular de Cultura, Patrimonio y Deportes“, Francesc Miralles, hat am gestrigen Donnerstag (08.11.2018) berichtet, dass den Besitzern des monumentalen Komplexes der Cartoixa (Valldemossa) eine […]
09.11.2018

Benutzung des Mobiltelefons am Steuer wird hart bestraft

Obwohl sie noch nicht vom Parlament angenommen wurde, hat die DGT bereits einen Gesetzentwurf vorgelegt, um die Verwendung von Mobiltelefonen am Steuer zu bestrafen, und zwar […]
09.11.2018

Laudamotion verbindet Osnabrück und Mallorca

Die Fluggesellschaft des ehemaligen Rennfahrers Niki Lauda, Laudamotion, hat angekündigt, ab Ende März 2019 täglich vom Flughafen Münster-Osnabrück (FMO) nach Mallorca fliegen zu wollen. Die Verbindung […]
09.11.2018

Am heutigen Freitag kehren die Regenfälle auf die Balearen zurück

Die Staatliche Behörde für Meteorologie (Aemet) sieht für diesen Freitag (09.11.2018) Niederschläge und starke und anhaltende Stürme sowie Regenfälle auf den Balearen, Katalonien und den Pyrenäen […]

Guten Journalismus aus Ihrer Region und der Welt gibt es nicht umsonst.
Unsere Redaktion finanziert sich auch über Werbung.
Bitte unterstützen Sie unsere Arbeit auch weiterhin. Vielen Dank.
Hier erfahren Sie mehr zum Thema

Nach dem "deaktivieren" laden Sie das Fenster bitte erneut. (F5)

Hinweis für AdBlock Nutzer

Guten Journalismus aus Ihrer Region und der Welt gibt es nicht umsonst.
Unsere Redaktion finanziert sich auch über Werbung.
Bitte unterstützen Sie unsere Arbeit auch weiterhin. Vielen Dank.
Hier erfahren Sie mehr zum Thema

Nach dem "deaktivieren" laden Sie das Fenster bitte erneut. (F5)
Copy Protected by Chetan's WP-Copyprotect.