500 KG Marihuana beschlagnahmt

Lesedauer des Artikels: ca. < 1 Minute -

Nachdem die Guardia Civil wochenlang “ermittelt und observiert” haben, ist ihnen am vergangenen Dienstag (27.09.2016) ein grosser Coup gelungen. Bei der Festnahme einer verdächtigen Person konnte gut eine halbe Tonne Marihuana beschlagnahmt werden.

Der 43-jährige männliche Verdächtige wurde sofort den Haftrichter zugeführt, der prompt “Untersuchuchungshaft” anordnete. Neben dem Rauschgift wurde ebenfalls etwa 50.000.- Euro Bargeld sicher gestellt.

Foto: Guardia Civil