Absturz aus dem 7.Stock

In der Nacht zum heutigen Donnerstag (12.07.2018) ist in Portocristo ein Urlauber aus der 7.Etage eines Hotel abgestürzt. Der britische Urlauber landete auf einem parkenden PKW und zog sich schwere Verletzungen zu.

Gegen 02:00 Uhr in der Nacht wurden die Rettungskräfte alarmiert, ebenso war die Policia Local aus Manacor sowie die Policia Nacional am Einsatzort.

— Anzeige / Werbung —

Bislang ist zur Unfallursache nicht näheres bekannt.

Absturz aus dem 7.Stock
Diesen Beitrag / Angebot bewerten

Guten Journalismus aus Ihrer Region und der Welt gibt es nicht umsonst.
Unsere Redaktion finanziert sich auch über Werbung.
Bitte unterstützen Sie unsere Arbeit auch weiterhin. Vielen Dank.
Hier erfahren Sie mehr zum Thema

Nach dem "deaktivieren" laden Sie das Fenster bitte erneut. (F5)

Hinweis für AdBlock Nutzer

Guten Journalismus aus Ihrer Region und der Welt gibt es nicht umsonst.
Unsere Redaktion finanziert sich auch über Werbung.
Bitte unterstützen Sie unsere Arbeit auch weiterhin. Vielen Dank.
Hier erfahren Sie mehr zum Thema

Nach dem "deaktivieren" laden Sie das Fenster bitte erneut. (F5)
Copy Protected by Chetan's WP-Copyprotect.