AEW erwirbt Wohnprojekt-Portfolio mit über 200 Einheiten in Palma de Mallorca

Lesedauer des Artikels: ca. < 1 Minute -

Palma de Mallorca: AEW gibt den Abschluss eines Forward Deals in der mallorquinischen Hauptstadt Palma für ein pan-europäisch investierendes Individualmandat seiner deutschen Separate Account-Plattform bekannt.

Das aus den zwei Projekten „Sol de Llevant“ und „Terrasses de Llevant“ bestehende Wohnportfolio mit insgesamt 23.200 qm wird bis 2023 schlüsselfertig von dem renommierten Entwickler Metrovacesa erbaut und umfasst 203 Ein- bis Vier-Zimmer-Einheiten im mittleren Preissegment.

Lesetipp:  Königs Garten schliesst seine Pforten 2019
AEW erwirbt Wohnprojekt-Portfolio mit über 200 Einheiten in Palma de Mallorca

AEW wurde von Cuatrecasas, CBRE, ATP Proyectos, TC Gabinete, Yester & Morrow sowie Von Poll Real Estate beraten.

Quelle & Foto: metrovacesa.com