Air Europa senkt Preise auf allen Strecken

Lesedauer des Artikels: 2 Minuten -

Air Europa hat eine Kampagne mit dem Namen “Fly!” gestartet, die niedrigere Preise und völlige Flexibilität bei der Änderung von Datum, Uhrzeit, Abflug- und Zielort vorsieht und es Ihnen ermöglicht, bis Mitte Juni 2021 zu inländischen und europäischen Zielen und bis Ende September 2021 zu allen transozeanischen Zielen zu fliegen.

Die Kampagne ermöglicht es den Kunden, ihre Reisen so zu planen, dass sie bei Bedarf kostenlos Änderungen vornehmen können und nur dann die Preisdifferenz bezahlen müssen, wenn der ursprünglich gebuchte Tarif zum neuen Termin nicht verfügbar ist.

AEinblendung
Websolutions

Von diesem Donnerstag (10.09.2020) bis zum 20.09.2020 bietet die Flugabteilung der Touristengruppe Globalia ihren Kunden Flüge auf die Halbinsel und die Balearen ab 19 Euro pro Strecke mit Hin- und Rückflug und auf die Kanarischen Inseln ab 35 Euro an.

Reisen nach Europa sind ab 25 Euro erhältlich, Ziele in Nordafrika, wie Marrakesch, ab 29 Euro pro Strecke. Für Flüge zwischen den Inseln umfasst das Angebot Flüge ab 7 Euro pro Strecke zwischen Palma und Ibiza bzw. Menorca.

Die Kampagne erlaubt Flüge zu all diesen Punkten bis zum 17. Juni nächsten Jahres und verlängert den Zeitraum bis zum 30. September für alle transozeanischen Flüge. Reisen nach Miami oder New York sind ab 99 Euro pro Strecke oder ab 219 Euro für Flüge zu den verschiedenen Zielen von Air Europa in Lateinamerika möglich.

Beitrag aktualisiert am 10.09.2020 | 15:25