Am morgigen Freitag wird der 75%ige Residentenrabatt genehmigt

Der Ministerrat wird diesen Freitag (13.07.2018) den 75%igen Rabatt für Residenten auf Luft- und Seereisen zwischen den Kanarischen Inseln, den Balearen, Ceuta, Melilla und der Halbinsel genehmigen, den der Minister für öffentliche Arbeiten, José Luis Ábalos, auf seinem offiziellen Twitter-Konto bestätigt hat.

„Wir haben uns gegenüber den Bewohnern der Kanaren, Balearen, Ceutíes und Melillenses verpflichtet, den Zuschuss für 75% ihrer Reisen auf die Halbinsel in kürzester Zeit zu genehmigen. Deshalb haben wir dringend gehandelt, damit der Rat am Freitag eine Vereinbarung zur sofortigen Umsetzung annimmt“, sagte die Ministerin über das erwähnte soziale Netz.

— Anzeige / Werbung —

Diese Ankündigung erfolgt, nachdem der Generalsekretär der PSOE der Kanarischen Inseln, Ángel Víctor Torres, gestern mit dem Minister für öffentliche Arbeiten zusammen mit der stellvertretenden Dolores Corujo zusammentraf, ein Treffen, bei dem José Luis Ábalos bestätigte, dass der Ministerrat an diesem Freitag „75% für seine sofortige Anwendung vereinbaren wird“.

Am morgigen Freitag wird der 75%ige Residentenrabatt genehmigt
Diesen Beitrag / Angebot bewerten

Guten Journalismus aus Ihrer Region und der Welt gibt es nicht umsonst.
Unsere Redaktion finanziert sich auch über Werbung.
Bitte unterstützen Sie unsere Arbeit auch weiterhin. Vielen Dank.
Hier erfahren Sie mehr zum Thema

Nach dem "deaktivieren" laden Sie das Fenster bitte erneut. (F5)

Hinweis für AdBlock Nutzer

Guten Journalismus aus Ihrer Region und der Welt gibt es nicht umsonst.
Unsere Redaktion finanziert sich auch über Werbung.
Bitte unterstützen Sie unsere Arbeit auch weiterhin. Vielen Dank.
Hier erfahren Sie mehr zum Thema

Nach dem "deaktivieren" laden Sie das Fenster bitte erneut. (F5)
Copy Protected by Chetan's WP-Copyprotect.