Apple Leisure eröffnet sein erstes Hotel der Marke Zoëtry auf Mallorca

Lesedauer des Artikels: ca. 2 Minuten -

AMResorts – der Hotelmarkenmanager der amerikanischen Gruppe Apple Leisure Group (ALG) – und Hotel Investment Partners (HIP) haben auf Mallorca das erste Hotel der Marke Zoëtry Wellness & Spa Resorts in Europa eröffnet, ein Fünf-Sterne-Haus mit 90 Zimmern.

Das Zoëtry Mallorca wurde an die Standards der luxuriösesten Marke im AMResorts-Katalog angepasst, teilte der US-Tourismuskonzern in einer Erklärung mit.

Apple Leisure eröffnet sein erstes Hotel der Marke Zoëtry auf Mallorca

Das Hotel befindet sich in einem mallorquinischen Herrenhaus aus dem 14. Jahrhundert in Llucmajor, das unter Beibehaltung des traditionellen Stils renoviert wurde und diesen mit dem Komfort und der Modernität eines internationalen Luxushotels verbindet.

Die Einrichtung beherbergt eine Windmühle aus dem 15. Jahrhundert, eine neugotische Kapelle und eine Bibliothek im ehemaligen Weinkeller. Es verfügt über ein Spa, das von der Kosmetikfirma Natura Bissé betrieben wird.

Es verfügt über 6 Restaurants und Bars und bietet auf Anfrage gastronomische Erlebnisse, um dem kreativen Prozess der Köche des Hotels beizuwohnen und an Aktivitäten im Bio-Garten des Hotels teilzunehmen.

Das Zoëtry Mallorca verfügt über zwei Außenpools und einen beheizten Pool, einen Fitnessraum, zwei Tennisplätze mit Kunstrasen, einen Fußballplatz mit Naturrasen und eine 1,4 Kilometer lange Langlaufloipe.

Der Präsident von ALG für Europa und die globale Strategie der Gruppe, Javier Águila, erklärte, dass die Eröffnung dieses Hotels “nicht nur unsere strategische Beziehung mit HIP stärkt, sondern auch die Einführung der Marke Zoëtry in Europa bedeutet”, die auf “exklusiven Tourismus” ausgerichtet ist.

Das Hotel verfügt über alle auf der Insel geltenden gesundheitlichen Sicherheitsmaßnahmen und das Qualitäts-, Sicherheits- und Hygieneprogramm “CleanComplete Verification”, unterstützt von Intertek Cristal.