Arbeitnehmer auf den Balearen: allein zur Arbeit gehen und weiterarbeiten

Lesedauer des Artikels: 3 Minuten -

Die Regierung wird die Arbeitsbedingungen im Baugewerbe regulieren, während der Gesundheitsalarm für das Coronavirus aufrechterhalten wird, was beinhaltet, dass die Arbeitnehmer allein zur Arbeit gehen, zwei Meter Abstand voneinander halten und ihre Arbeitstage kontinuierlich sein müssen.

Der Minister für Mobilität und Wohnungswesen, Marc Pons, traf gestern Nachmittag (23.03.2020) mit Vertretern von Gewerkschaften und Arbeitgebern sowie von Berufsverbänden des Sektors zusammen, um die Anordnung, die in Kürze erlassen werden soll, fertigzustellen, um zu versuchen, die Eindämmung der Coronavirus-Pandemie mit der Aufrechterhaltung der Tätigkeit in diesem Sektor in Einklang zu bringen.


“Der Minister hat versichert, dass die Anordnung notwendig ist, um zu klären, wie die Tätigkeit mit allen Garantien durchgeführt werden soll”, sagte seine Abteilung in einer Erklärung.

Pons hat sich verpflichtet, dem Minister für Verkehr, Mobilität und städtische Agenda, José Luis Ábalos, Probleme und Zweifel zu präsentieren, die der Alarmzustand für den Sektor verursacht, wie z.B. die Unsicherheit, ob die Unternehmen die Aktivität aufrechterhalten können, oder die möglichen Verantwortlichkeiten der Projektleiter.

Einige der Maßnahmen, die in der zukünftigen Ordnung der Regierung vorgesehen sind, zusammen mit dem obligatorischen ununterbrochenen Arbeitstag und dem Abstand von zwei Metern zwischen den Arbeitern, dass die Arbeiter so wenig Zeit wie möglich auf der Straße verbringen und in Schichten essen, und dass sie getrennt zum Werk gehen, mit Ausnahme der Lieferanten von Waren, die zum Entladen zu zweit in einem LKW fahren können.

Auf der Baustelle werden Informationstafeln, Bereiche mit Wasser, Seife und Desinfektionsgel installiert, und die Arbeiter müssen vor dem Besuch der Baustelle ihre Temperatur messen und Handschuhe tragen.

Falls ein Arbeitnehmer mit einer infizierten Person gelebt hat und Symptome zeigt, wird er das Unternehmen informieren und das festgelegte Protokoll für die gesamte Bevölkerung von zu Hause aus befolgen.