Aus “Quick Bite” wird “El Rápido”

Lesedauer des Artikels: ca. 2 Minuten -

Einmal mehr rückt eine prominente Auswanderin in der Fokus einer TV-Produktion, diesmal ist es Natalie Kollo. Tochter des Heldentenors und Kammersängers René Kollo, selbst Sängerin – aber auch Restaurant-Besitzerin in Port d’Andratx.

Seit knapp einem Jahr betreibt sie dort das “Quick Bite”, mehr oder minder erfolglos. Zeit also den Sternekoch Frank Rosin um Unterstützung zu bitten.

Lesetipp:  FAPA Mallorca erklärt, dass die Essenshilfe "nicht die Familien erreicht, die sie benötigen"
Aus "Quick Bite" wird "El Rápido"
Aus "Quick Bite" wird "El Rápido"

In den vergangenen Tagen hat die 51-jährige “Besuch” von Frank Rosin bekommen, der direkt das Produktionsteam für seine TV-Doku “Rosins Restaurants” im Schlepptau hatte. Und wie man das aus dem Fernsehen kennt, hat Rosin den Ist-Zustand analysiert, Schwachstellen aufgedeckt und den Laden umgekrempelt. Dazu gehört ebenso der neue Name “El Rápido”.

“Gute Restaurants brauchen keinen , sondern ein Gericht, das es wert ist, dass man von seiner Couch aufsteht und sich in ein Restaurant begibt”, sagt Rosin.

Das Konzept des seit Frühjahr 2018 existierenden Restaurants, bis vor kurzem also noch unter dem Namen “Quick Bite” in der Avenida Mateo Bosch: schnelles, leckeres Essen von Burger über Sandwiches zu Salaten.

Allerdings fiel Rosin’s Einschätzung eher nüchtern aus – “Das größte Problem bei Nathalie ist in erster Linie sie selbst. Seit etwa einem Jahr macht sie in ihrem Unternehmen alles alleine. Wenn man dann noch kaum Gäste und wenig Umsätze damit einfährt, belastet das sehr”, so zitiert ihn das Mallorca Magazin. “Sie ist mental und finanziell am Boden”, heisst es weiter.

Höchste Zeit also, dass der Sternekoch da aus der Misere hilft, nachdem Natalie Kollo sich selbst für das TV-Format beworben hatte. In kurzer Zeit wurde die Umgestaltung, nicht nur des Namens, umgesetzt und bereits ab dieser Woche sind sowohl Konzept am Start als auch neue Speisen im Angebot.

El Rápido
Avenida Mateo Bosch 2
07157 Port Andraitx
Geöffnet: 14:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Bild: Facebook

Die Ausstrahlung der Folge ist für Herbst 2019 vorgesehen.

Beitrag aktualisiert am 19.05.2019 | 14:52