Ausflugstipp: Son Serra de Marina

Lesedauer des Artikels: < 1 Minute -

Son Serra de Marina liegt 11 km von Can Picafort entfernt und gibt einem Strand, einem Jachthafen und einer Wohnsiedlung seinen Namen. Heutzutage kann dort FKK praktiziert werden.

Dieser Strand unterscheidet sich von den anderen auf der Insel, weil er aus grobem, braunem Sand besteht. Die Küstenlinie ist sogar mit Resten von Posidonia bedeckt.


Es handelt sich um einen Strand mit einem ausgedehnten Sand- und Felsabschnitt, der sehr niedrig und flach ist. Seeleute sollten nicht in die Nähe der Küstenlinie gehen, um nicht auf Grund zu laufen.

Der Zugang zu diesem Strand ist einfach: Sie werden sogar die Möglichkeit haben, auf dem kostenlosen Parkplatz zu parken.