BCM in Magaluf öffnet wieder seine Pforten

Die Diskothek “BCM” in Magaluf, die sich im Besitz der Cursach-Gruppe befindet, wird am morgigen Samstag (09.06.2018) nach Behebung ihrer Mängel wieder ihre Pforten öffnen.

Mehr als ein Jahr nach der Schließung des Gebäudes hat das Unternehmen die damals von den Technikern des Rathauses von Calvià festgestellten Probleme gelöst.


Im April 2017 entschied der Stadtrat, dass die Aktivitäten der Diskothek BCM wegen der festgestellten Unregelmäßigkeiten “vollständig eingestellt” wurden. Dies ist der zweite Bartomeu Cursach Store, der nach der Schließung der Tito-Diskothek durch das Rathaus von Palma geschlossen und wiedereröffnet wurde.