Bereits 2 Deutsche auf Mallorca im “Corona-Hotel”

Lesedauer des Artikels: ca. < 1 Minute -

Am ersten Tag der neuen Testpflicht für alle Flugreisen nach Deutschland hatten nur wenige Urlauber auf Mallorca vor dem Rückflug Probleme. Zwei Deutsche müssen aber im «Corona-Hotel» unfreiwillig verlängern.

Urlaub auf Mallorca ist trotz der relativ geringen Infektionszahlen auf der spanischen Insel nicht völlig risikofrei.

Bereits 2 Deutsche auf Mallorca im "Corona-Hotel"
Bereits 2 Deutsche auf Mallorca im "Corona-Hotel"

Zwei Besucher aus Deutschland wurden schon vor der am Dienstag in Kraft getretenen generellen Testpflicht für alle Flugreisen nach Deutschland positiv auf das Coronavirus getestet – und dürfen deshalb vorerst weder an den Strand noch zurück in die Heimat. Die beiden seien am Montag in einem der eigens dafür eingerichteten Hotels in Palma in Quarantäne gesetzt worden, sagte eine Sprecherin der regionalen Gesundheitsbehörden der Deutschen Presse-Agentur auf Anfrage. Weitere Informationen wurden vorerst nicht bekannt.

Quelle: dpa