Bicipalma wird reaktiviert – das Tragen von Handschuhen wird Pflicht

Lesedauer des Artikels: ca. 2 Minuten -

Das Rathaus von Palma wird heute (28.04.2020) den städtischen Fahrradverleih reaktivieren, der wie die Stationen, an denen man sie deponiert, täglich desinfiziert wird und mit Handschuhen benutzt werden muss.

Cort sagt, mit der Wiedereröffnung von Bicipalma wolle man “die Vorteile des Fahrrads während der Pandemie als Verkehrsmittel, das die physische Entfernung erleichtert, nicht verschmutzt und keinen Lärm erzeugt, verstärken.

Lesetipp:  Positive Bilanz für Policía Nacional
Bicipalma wird reaktiviert - das Tragen von Handschuhen wird Pflicht
Bicipalma wird reaktiviert - das Tragen von Handschuhen wird Pflicht

In einer Erklärung erinnerte der Stadtrat daran, dass der Dienst am 15. März ausgesetzt wurde und dass seine Wiederaufnahme eine Reaktion auf die Entscheidung des Städtenetzwerks für das Fahrrad ist, zu dem auch die Hauptstadt der Balearen gehört.

Der Stadtrat betont, dass derzeit nur Reisen für Aktivitäten erlaubt sind, die unter dem Alarmzustand genehmigt wurden.

Auf der anderen Seite hat Cort mitgeteilt, dass ab diesem Montag die Zugangsbeschränkungen und die Kontrollen der Áreas de Circulación Restringida (ACIRE) wieder in Kraft sind.