Bodega Blanca Terra eröffnet in Montuïri

Lesedauer des Artikels: 4 Minuten -

Bodega i vinya Blanca Terra hat letzten Mittwoch (09.09.2020) seine neuen Einrichtungen in Montuïri eingeweiht. Bei der Einweihung wurden zwei neue Weine vorgestellt.

Der Gründer der Weinkellerei Blanca Terra, Bernat Febrer, betonte: “Ich bin stolz auf alles, was ich tue, und zwar nicht für mich selbst, sondern für den Fall, dass es jemandem hilft, daraus auf ehrliche Weise Nutzen zu ziehen”.

AEinblendung

Die Generaldirektorin von Blanca Terra, Maria Antònia Febrer, erklärte, dass “wir sehr glücklich und zufrieden sind, wir sind überzeugt, dass es uns sehr gut gehen wird”.

Der Direktor der Weinkellerei, Joan Sansó Febrer, und der Marketingdirektor, Bernat Sansó Febrer, versicherten, dass “wir wachsen und hart daran arbeiten, die Weinkellerei und die beiden neuen Weine, die bald auf den Markt kommen werden, bekannt zu machen”.

Eröffnung Bodega Blanca Terra
Eröffnung Bodega Blanca Terra

An der Einweihung nahmen der conseller de Model Econòmic, Turisme i Treball, Iago Negueruela, sowie der director d’Agricultura, Ramaderia i Desenvolupament Loca, Gabriel Torrens, teil. Der Bürgermeister von Montuïri, Joan Verger, war ebenfalls anwesend.

Negueruela hat darauf hingewiesen, dass “es in diesen komplizierten und schwierigen Momenten wichtig ist, zu den Einweihungen der Geschäftsleute der Insel zu kommen, die enorme Anstrengungen unternehmen” und hat daran erinnert, dass “es ein Weingut ist, das auf den Weintourismus und andere Formeln setzt, um unser Modell zu verbessern, deshalb war es wichtig, bei der Einweihung anwesend zu sein und diese Geschäftsleute zu unterstützen, damit sie weitermachen”.

Auf der anderen Seite hat der Bürgermeister von Montuïri, Joan Verger, versichert, dass “für eine Stadt wie Montuïri ein Unternehmen wie das von Bernat Febrer, einem Geschäftsmann mit so viel Prestige auf Mallorca, eine Quelle des Stolzes ist” und hat hinzugefügt, dass “auch dieses Unternehmen ein so traditionelles Produkt wie Wein, Landwirtschaft und Natur ist, uns noch mehr mit Stolz erfüllt und noch mehr, wenn das Unternehmen einen nachhaltigen Tourismus anstrebt”.

Aus all diesen Gründen betonte der Bürgermeister von Montuïri, dass “wir ihnen unsere ganze Unterstützung geben, um die Weinkellerei Blanca Terra auf Mallorca bekannt zu machen”.

Alle Teilnehmer konnten in kleinen Gruppen die neuen Einrichtungen der Weinkellerei Blanca Terra besichtigen, die auf den Weintourismus ausgerichtet ist. Während des Rundgangs haben alle Gäste die Möglichkeit, die Geschichte des Weinbaus im Museum zu entdecken, Maschinen und önologische Elemente zu sehen, die zu Beginn und Mitte des 20. Jahrhunderts verwendet wurden, sowie die Prozesse und Besonderheiten bei der Weinherstellung kennen zu lernen.

Fotos: Bodega Blanca Terra

Beitrag aktualisiert am 15.09.2020 | 09:56