Bodegas Macià Batle

Lesedauer des Artikels: 2 Minuten -

Die “Bodegas Macià Batle” existieren bereits seit 1856, Gründer Macià Batle begann in Biniali mit der Weinherstellung aus eigenen Reben. Im Jahr 1996 erfolgte der Neubau der neuen Bodega in Santa Maria del Cami.

Im Jahr 2003 wurde die Bodegas Macià Batle durch den mallorquinischen Unternehmer Sebastian Ruby gekauft, im Jahr 2005 mit einer aufwändigen Ausweitung zu einer der wichtigsten und grössten Weinkellerei auf Mallorca positioniert.

Mittlerweile zählen die Weine der “Bodegas Macià Batle” zu den renommiertesten und hochprämierten Weinen, nicht nur Mallorcas. Die Bodega in Santa Maria del Cami umfasst neben 70 Hektar Rebfläche auch modernste Einrichtungen zur Verarbeitung und zum Ausbau der inseltypischen, authochthonen Reben, wie Mantonegro und Prensal.

Bodegues Macia Batle
Camí de Coanegra s/n
Santa Maria del Camí
07320 – Illes Balears
Tel.: +34 971 140 014
e-mail: info@maciabatle.com

Horario:
De lunes a viernes de 09.00 a 18.30 horas, Sábados, de 09:30 a 13:00 horas.

Geführte Besichtigungen:
del 1 de Abril al 31 Octubre
de lunes a sábado, visitas a las: 12:00h, 13:30h, 15:00h, 16:30h

del 1 de Noviembre al 30 de Marzo
de lunes a viernes, visitas a las: 12:00h, 14:30h, 16:00h
los sábados, visitas a las: 11:30h

Fotos: Macià Batle

Beitrag aktualisiert am 20.01.2016 | 13:13