Castillo de Gordiola in Algaida wird Event-Location

Lesedauer des Artikels: ca. 2 Minuten -

Das emblematische Castillo de Gordiola, die sich in Algaida auf Mallorca befindet, erweitert ihr Angebot. Ab sofort und in Zusammenarbeit mit dem Catering-Unternehmen Tot a Punt dienen die Terrassen und Innenräume als Rahmen für die Ausrichtung von Veranstaltungen.

Die Gordiola-Anlage, die in den 60er Jahren als Touristenattraktion neben der Straße von Palma nach Manacor gebaut wurde, verfügt über verschiedene Räume und Außenflächen, die für Feiern genutzt werden können, ob Hochzeiten, Kongresse oder andere Arten von Veranstaltungen. Einer der Räume hat eine Kapazität für 300 Personen. Es wurde mit der Absicht gebaut, ein Restaurant zu beherbergen, das nie seine Türen öffnete.

Lesetipp:  Luxusinvestitionen kommen nach El Terreno
Castillo de Gordiola in Algaida wird Event-Location
Castillo de Gordiola in Algaida wird Event-Location

Jetzt, mit Hilfe von Tot a Punt, fügt Gordiola zu seinem touristischen und handwerklichen Angebot von “geblasenem Glas” diesen spielerischen und festlichen Raum hinzu. Gestern Morgen (06.05.2021) zeigten die Eigentümer und Manager der beiden Unternehmen die verschiedenen Räume, die das Castillo de Gordiola zu bieten hat.

Es ist ein sehr vielseitiger Raum, der mit den Möbeln der Cateringfirma sehr vielseitige Szenarien bietet. Das Glasmuseum und der Ofenbereich vervollständigen das Angebot der Firma Gordiola, die auf eine 300-jährige Geschichte zurückblicken kann.