Consell de Mallorca verlängert den Konzessionsvertrag des ITV um ein Jahr

Lesedauer des Artikels: ca. < 1 Minute -

Der Consell de Mallorca hat gestern (19.12.2018) über das “Departamento de Territorio e Infraestructuras” in der Informationskommission die Verlängerung des Verwaltungskonzessionsvertrags für den Dienst der Technischen Inspektion von Fahrzeugen (ITV) um ein weiteres Jahr genehmigt.

Um die Vertragsverlängerung wirksam zu machen, hat sich der Konzessionär SGS verpflichtet, alle Investitionen im Wert von 1,4 Millionen Euro zu übernehmen, die im neuen Königlichen Erlass des Sektors festgelegt sind.

Lesetipp:  Cala Torta könnte wieder eine Strandbar bekommen
Consell de Mallorca verlängert den Konzessionsvertrag des ITV um ein Jahr

Darüber hinaus wurden die Tarife für 2019 eingefroren, und der Anstieg des Verbraucherpreisindex (IPC) wird nicht angewendet.

Auf diese Weise hat der Consell de Mallorca ein Jahr Zeit, um die Bedingungen für einen neuen Dienstleistungsvertrag zu konkretisieren, der bereits mehr als fünf Monate vor dem Sonderberufungsgericht in Madrid abgeschlossen wurde.