COVID-19 Impfung in Spanien beginnt am 4. Januar

Lesedauer des Artikels: < 1 Minute -

Die Impfung gegen COVID-19 wird in Spanien am 4. Januar 2021 beginnen, wie der Gesundheitsminister Salvador Illa am Montag (14.12.2020) ankündigte.

Er sagte, dass die Europäische Arzneimittelbehörde den Impfstoff voraussichtlich am 29. Dezember genehmigen wird. Und ein paar Tage später beginnt die Impfung der gefährdeten Bevölkerung.

AEinblendung

Illa wollte eine Botschaft des Seelenfriedens geben und versicherte, dass es Impfstoffe für alle geben würde.