Decathlon warnt vor dem Defekt eines seiner Produkte

Lesedauer des Artikels: 2 Minuten -

Decathlon hat laut The Huffington Post über das Risiko bei der Verwendung eines seiner Produkte berichtet, das auf einen Herstellungsfehler zurückzuführen ist, der dazu führt, dass sein Vorderrohr nicht richtig funktioniert, was zu Stürzen führen kann, da es leicht zerbrechen kann.

Bei dem Produkt handelt es sich um den Elektroroller Revoe Revolt R, und in einer Erklärung berichtet das Unternehmen, dass die betroffenen Einheiten zwischen dem 1. Juni 2019 und dem 17. August dieses Jahres verkauft wurden, mit der Referenznummer 8523790 und den Seriennummern RVORR36751904 (hergestellt im April 2019), RVORR36751909 (hergestellt im September 2019) und RVORR36751911 (hergestellt im November 2019).

AEinblendung
NewAktuellesKanaren

Das Unternehmen versichert daher, dass der Fehler in den Qualitäts- und Sicherheitsverfahren festgestellt wurde und dass das Teil innerhalb von 7 bis 15 Tagen in den Decathlon-Werkstätten ausgetauscht wird. Wenn Sie zu den Betroffenen des Vorfalls gehören, können Sie sich unter der Telefonnummer 900 100903 informieren.