Deutscher nach Absturz schwer verletzt

Rettungsdienst SAMU 061

Rettungsdienst SAMU 061

Ein junger Mann deutscher Nationalität wurde schwer verletzt, als er in einem Hotel in Cala Ratjada aus mehreren Metern Höhe abstürzte.

Der 23-Jährige wurde vor Ort in einem Krankenwagen und einer mobilen Intensivstation behandelt und mit gebrochenem Schienbein und Wadenbein und Rückenschmerzen ins Hospital von Manacor gebracht.


Es ist im Moment noch nicht klar, ob der Verletzte von einem Balkon zum anderen des Hotels klettern wollte oder aus anderen Gründen abgestürzt ist.

DeutschEspañolEnglishFrançais
Copy Protected by Chetan's WP-Copyprotect.