Dieselfahrverbot auf Mallorca Verfassungswidrig?

Verbot für Diesel-Fahrzeuge

Verbot für Diesel-Fahrzeuge

Die spanische Zentralregierung in Madrid prüft zur Zeit ob das Dieselfahrverbot auf Mallorca und den Nachbarinseln Verfassungswidrig ist. Der spanische Generalsekretär für Industrie, Raül Blanco, sagt nun dass es in Spanien kein solches Verbot geben werde.

In den kommenden Wochen werde eine Entscheidung zu dem Balearen-Gesetz fallen, so Blanco.


Die spanische Zentralregierung in Madrid wolle sich an die europäischen Vorgaben halten, einen Konsens mit dem Automobilsektor finden.

Von der Balearenregierung ist wie folgt geplant

Das Dieselverbot auf Mallorca und den Nachbarinsel soll 2025 in Kraft treten, das Gesetz “Klimawandel und Energiewende” war im Februar verabschiedet worden. Ab dem 1. Januar 2025 dürfen keine Dieselautos und Motorräder mehr auf den Balearen zugelassen werden. Auch ihr Import auf die Inseln wird ab diesem Datum nicht mehr gestattet sein. Zehn Jahr später wird auch die Zulassung von Autos mit Benzinmotor untersagt. Altfahrzeuge dürfen noch bis 2050 auf den Straßen unterwegs sein

Dieselfahrverbot auf Mallorca Verfassungswidrig?
9.9 (99.39%) | 984 Bewertung[en]
DeutschEspañolEnglish
Copy Protected by Chetan's WP-Copyprotect.