Dieses Jahr einfach weniger Olivenöl?

Lesedauer des Artikels: < 1 Minute -

Eine der schlechtesten Oliven-Ernten der vergangenen Jahre – so das Resumee der Kooperative San Bartolomé. Waren es im Vorjahr noch rund 350.000 Liter, so ergab die diesjährige Ernte nur eine Ausbeute von rund 100.000 Liter.

Das Öl wurde aus knapp 500 Tonnen Oliven hergestellt.

AEinblendung

Laut Präsident Miquel Gual “seien die Erträge nach einem trockenen Winter absehbar gewesen”, so in der Diario de Mallorca zu lesen. Ferner ist dort zu lesen “in der Olivenölproduktion wechselten sich häufig schlechte und gute Jahre ab. Zudem verfüge man über ausreichend Lagerbestände, um der Nachfrage nachzukommen”.