El Mundo Financiero und der A.E.D.E.C. verleihen Bodegues Macià Batle den europäischen Preis für Unternehmensqualität 2020

Lesedauer des Artikels: ca. 2 Minuten -

Diese Auszeichnung soll die Bemühungen derjenigen zeigen, die bei Projekten zur Qualitätsumsetzung in neuen Modellen des Arbeitsmanagements, die die Wettbewerbsfähigkeit und Effizienz verbessern, vorankommen, sowie die Umsetzung von Plänen zur Gesamtqualität in Unternehmen anregen.

Die feierliche Preisverleihung fand am Freitag, den 24. Januar, in Madrid statt, die von dem populären Journalisten Santi Acosta überreicht wurde, und der Preis wurde von José Luis Barceló, Präsident und Herausgeber/Direktor der Zeitung “El Mundo Financiero”, der einige Worte der Anerkennung an die Gewinner richtete und diese persönlich an Ramon Servalls Batle überreichte, der im Namen von Bodegues Macià Batle teilnahm und der seine Dankbarkeit für diese Auszeichnung zum Ausdruck brachte, die nicht aufhört, eine Einladung zu sein, weiterhin für Qualität und kontinuierliche Verbesserung in allen Aspekten des Qualitätsplans von Bodegues Macià Batle zu arbeiten, und noch mehr, wenn der Internationale Zertifizierungsdienst SGS, gerade die Qualitätszertifizierungen für Bodegues Macià Batle erneuert hat und damit sein klares Bekenntnis zur Methodik und Kontrolle aller Systeme, die die Effizienz ihrer Arbeit und die Qualität ihrer Produkte garantieren, bekräftigt.

AEinblendung

Der Europäische Verband für Wirtschaft und Wettbewerbsfähigkeit hat in seinem Ehrenrat Enrique Cerezo Torres, Geschäftsmann und Präsident des Fußballclubs Atlético de Madrid; Kike Sarasola, Geschäftsmann und Gründer von Room Mate Hoteles; S.E. Dr. José María Gay de Liébana, Doktor der Wirtschaftswissenschaften und des Rechts und Professor für Finanzwirtschaft und Buchhaltung an der Universität Barcelona; S.E. Dr. José María Gay de Liébana, Professor der Universität Barcelona. Herr Juan Antonio Maroto Acín, Professor für Finanzwirtschaft an der Universidad Complutense de Madrid und Herr Juan José Enríquez Barbé, Dekan des Colegio de Economistas de Valencia, Herr Pascual Fernández Martínez, Dekan des Colegio de Economistas de Madrid und Frau Margarida Crous, Wirtschaftswissenschaftlerin, internationale Steuerexpertin, Rechtsexpertin, Professorin an der Universidad Ramón Llull.