Erneuter Phishing-Versuch zu Lasten von Mercadona

Lesedauer des Artikels: 2 Minuten -

“Piraten und Schwindler” versuchen, uns mit allen Mitteln zu fangen. Der jüngste bekannte Versuch eines groß angelegten Phishing-Betrugs betrifft das Unternehmen Mercadona, und das falsche Angebot bietet einen “kostenlosen 250-Euro-Gutschein” unter dem Vorwand, sein “45-jähriges Jubiläum” zu feiern.

Die Sektion Maldito bulo des Portals Maldita.es hat sich darum gekümmert, nachdem sie zahlreiche Konsultationen seitens der Benutzer erhalten hat, zu denen die Nachricht über WhatsApp gelangt ist. Sie behaupten, dass das Unternehmen selbst bestätigt hat, dass es sich um einen Betrug handelt, da die Webadresse, zu der der Link führt, nicht seine eigene ist.


Vor einigen Wochen kursierte ein ähnlicher Schwachsinn auf Mobiltelefonen und sozialen Netzwerken und versprach Geschenke von Mercadona im Wert von 75 Euro.

Wenn Sie auf diesen Link klicken, sind Ihre eigenen Daten gefährdet, die von Dritten verwendet werden können, um Konten zu übernehmen und sogar auf sensible Informationen wie Bankkonten oder Passwörter zuzugreifen.