“Europa 2” legt in Palma auf Mallorca an

Lesedauer des Artikels: ca. 2 Minuten -

Eines der luxuriösesten Kreuzfahrtschiffe der Welt, die Europa 2 von Hapag-Lloyd, läuft diesen Freitag (30.07.2021) in den Hafen von Palma auf Mallorca ein, nachdem sie Maó aus Italien und Griechenland angelaufen hat. Trotz seiner beachtlichen Größe befördert es nur etwa 500 Passagiere an Bord hat – eine große Besatzung von etwa 400 Personen. Ein Verhältnis, das Bände über das Niveau des Service an Bord spricht.

"Europa 2" legt in Palma auf Mallorca an

Die Europa 2 wurde vom Berlitz Guide to Cruising & Cruise Ship als bestes Kreuzfahrtschiff mit dem höchsten Platzangebot an Bord pro Passagier eingestuft. Das 42.830 Tonnen schwere, 225 Meter lange und 26 Meter breite Schiff verfügt über eine große Kunstgalerie an Bord, in der fast tausend zeitgenössische Werke ausgestellt werden. Zu den Einrichtungen gehören auch zwei Golfsimulatoren und ein großer, 15 Meter langer Swimmingpool, ein 1.000 Quadratmeter großes Spa und ein breites gastronomisches Angebot, darunter sieben Restaurants.

Dieses Schiff wurde in Frankreich von STX Europe in Saint Nazaire für deutsche Touristen mit hoher Kaufkraft gebaut. Zu diesem Zweck wird die Europa 2 in diesem Jahr ab 4.170 Euro für neun Tage angeboten. Die Unterkunft entspricht dem Niveau eines Fünf-Sterne-Hotels und besteht aus Suiten mit privaten Terrassen, von denen die größte 75 Quadratmeter misst. Das Ambiente an Bord, das als das coolste auf hoher See gilt, ist minimalistisch und elegant.