Eurowings ersetzt wegfallende Ryanair-Flüge ab Düsseldorf

Lesedauer des Artikels: 2 Minuten -

Nach Ryanairs angekündigtem Rückzug vom Flughafen Düsseldorf springt die Lufthansa-Tochter Eurowings in die entstehende Lücke. Eurowings werde rund 95 Prozent des Ryanair-Flugprogramms an dem Airport ersetzen, teilte die Lufthansa-Tochter am Dienstag (15.09.2020) mit.

Dazu stocke Eurowings das Flugangebot ab Düsseldorf nach Mallorca, Ibiza, Fuerteventura, Gran Canaria, Teneriffa, Málaga, Alicante und Faro kurzfristig auf. Auch mehrere griechische Inseln will Eurowings ab 24. Oktober verstärkt anfliegen.

AEinblendung
NewAktuellesKanaren

Ryanair hatte vergangene Woche angekündigt, sich ab dann vom Düsseldorfer Flughafen zurückzuziehen. Die Basis am größten NRW-Airport soll geschlossen werden, mehr als 200 Mitarbeiter verlieren ihren Arbeitsplatz. Als Grund nannte die irische Fluggesellschaft die aus ihrer Sicht zu hohen Gebühren am Düsseldorfer Flughafen. Ryanair fliegt von Düsseldorf aus nach Angaben des Airports bisher rund 20 Ziele an.

Quelle: dpa

Beitrag aktualisiert am 16.09.2020 | 08:38