Flughäfen der Balearen verzeichnen an diesem Sonntag 493 Flüge

Lesedauer des Artikels: 2 Minuten -

Die Flughäfen der Balearen – Palma, Ibiza und Mahón – werden an diesem Sonntag (05.07.2020) insgesamt 493 Flüge verzeichnen, darunter sowohl nationale als auch internationale Flüge.

Nach den von der AENA zur Verfügung gestellten Daten werden 304 Reisen mit internationalem Ausgangs- oder Zielort insgesamt 304 Operationen umfassen, verglichen mit insgesamt 189 in Spanien.


Was die Inseln betrifft, so wird der Flugplatz Son Sant Joan in Palma, auf dem 321 Flüge erwartet werden, mit 161 Ankünften und 160 Abflügen, von denen 94 inländische und 227 internationale Flüge sein werden, auch an diesem Tag wieder mehr Aktivität verzeichnen.

In Ibiza gibt es an diesem Sonntag 59 Ankünfte und 59 Abflüge mit 56 Inlands- und 62 internationalen Flügen. Schließlich werden auf Menorca 27 Ankünfte und 27 Abflüge erwartet, davon 36 im Inland und 18 im Ausland.