Gehört die Yacht denn keinem?

Lesedauer des Artikels: ca. < 1 Minute -

Eine Yacht, die im April in Son Maties (Palmanova) gestrandet war, liegt noch immer am Strand “vor Anker”. Anscheinend verlassen und mit einigen Schäden am Bug, wurde sie durch Bojen und Metallbarrieren abgesperrt.

Nach all dieser Zeit haben die Anwohner und Unternehmen genug. Sie glauben, dass die Yacht ein Risiko für die Badenden darstellt und dass sie ein schlechtes Image für ein wichtiges Touristengebiet schafft.

Lesetipp:  Mallorca wird seine Strände in Nacht von San Juan schließen
Gehört die Yacht denn keinem?
Gehört die Yacht denn keinem?

Sie fügen hinzu, dass die Yacht von Hausbesetzern benutzt wurde und man nicht verstehen kann, wie eine Gemeinde mit der touristischen Bedeutung von Calvia es zugelassen haben kann, dass sie den ganzen Sommer über dort bleibt.