Geld für erneuerbare Energien

Wirtschaftsminister Joaquín García lässt wissen dass es im Jahr 2015 einiges an Subventionen für die Installation von Sonnenkollektoren, Biomassekessel oder Solarheizungen geben wird. Für die Balearen möchte man bis zu 700.000.- Euro locker machen.

Die Balearen Regierung möchte mit diesem Geld Projekte sowohl im gewerblichen als auch privaten Bereich fördern. Teile der Subvention kommen aus dem “Europäischen Fonds für regionale Entwicklung” (EFRE). Anträge sind bis Ende März einzureichen und gilt für Projekte die bis zum 30.11.2015 installiert werden sollen. Privatpersonen können auf einen Zuschuss von bis 35% rechnen, gewerbliche Objekte erhalten bis zu 45% Subvention, allerdings gilt eine Obergrenze von 30.000.- Euro pro Projekt.