Gesetzliche Feiertage 2019

Lesedauer des Artikels: ca. 2 Minuten -

Von der spanischen Zentralregierung wurden für das Jahr 2019 insgesamt 12 gesetzliche Feiertage festgelegt, 10 davon gelten spanienweit, die anderen beiden sind kommunale Feiertage.

Die Inselgemeinden dürfen zusätzlich je zwei weitere lokale Feiertage festlegen:
Palma – 21. Januar (Sant Sebastià/Montag)
Palma – 24. Juni (Sant Joan/Montag)
Inca – 30. Juli (Dienstag/Sant Abdón)
Inca – 15. November (Freitag nach dem Dijous Bo)
Manacor – 17. Januar (Donnerstag/Sant Antoni)
Manacor – 25. Juli (Donnerstag/Sant Jaume)
Sóller – 13. Mai (Montag/es Firó)
Sóller – 24. August (Samstag/Sant Bartomeu)

AEinblendung

1. Januar: Neujahr (Dienstag)
1. März: Balearen-Tag (Freitag)
18. April: Gründonnerstag
19. April: Karfreitag
22. April: Ostermontag
1. Mai: Tag der Arbeit (Mittwoch)
15. August: Mariä Himmelfahrt (Donnerstag)
12. Oktober: Nationalfeiertag (Samstag)
1. November: Allerheiligen (Freitag)
6. Dezember: Verfassungstag (Freitag)
25. Dezember: 1. Weihnachtsfeiertag (Mittwoch)
26. Dezember: 2. Weihnachtsfeiertag (Donnerstag)