Gin Eva – Bester Gin aus ganz Spanien

Lesedauer des Artikels: 2 Minuten -

Der Mallorca Dry Gin mit dem rotem Label hat diese Auszeichnung gewonnen. Eine Mischung aus mehr als 20 verschiedenen Gewürzen, Kräutern, Blüten und Früchten in 96%igem Getreidealkohol mazeriert.

Regionale Zutaten spielen immer noch eine besondere Rolle. So kommen zum Beispiel allerlei heimische Zitrusfrüchte, Wacholder aus den Dünen von Es Trenc, verschiedene Kräuter wie Lavendel, Rosmarin und wilder Fenchel zum Einsatz.

AEinblendung
Websolutions

Neben dem Gin Eva mit dem rotem Label gibt es auch noch das aparte Produkt La Mallorquina, das auf Basis von Oliventrester destilliert wird und von Cocktailspezialisten geschätzt wird. Für einen Dry Martini mit Gin und einem Hauch französichen Wermut oder sogar für einen Dirty Martini perfekt geeignet.

Gin Eva
Gin Eva

Darüber hinaus existieren drei weitere zeitlich begrenzt verfügbare Special Editions, und zwar Citrus Bergamia auf Grundlage von Bergamotten, den Green Spice in Zusammenarbeit mit dem bekannten deutschen Koch Ingo Holland, sowie einen Old Tom Gin, der sechs Monate lang in Holzfässern der bekannten Bodega Anima Negra heranreift. Zusätzlich 2 limitierte Gin Boxen, welche ausschließlich beim “Mallorquiner” erhältlich sind.

Durch besondere Experimente von Eva und Stefan ist die zusätzliche Marke Artisan Spirits entstanden. Einige wenige Experimente, welche besonders gut schmecken wurden auf Flaschen abgefüllt. Meistens handelt es sich um sehr kleine Auflagen und es wird von Zeit zu Zeit immer wieder ein neues Destillat hinzukommen.

Fotos: Gin Eva