Hipódrom von Manacor feiert diesen Freitag sein 61-jähriges Bestehen

Lesedauer des Artikels: ca. 2 Minuten -

Das Hipódrom von Manacor auf Mallorca feiert an diesem Freitag (02.04.2021) sein 61-jähriges Bestehen mit einem Tag mit 12 Rennen, in einem “ungewöhnlichen” Zeitplan und mit einer auf 400 Personen begrenzten Kapazität aufgrund von Gesundheitsmaßnahmen, wie das Hipódrom mitteilt.

Normalerweise mit einem Vormittags- und Nachmittagsprogramm, wie das Institut für Pferdesport von Mallorca in Erinnerung ruft, obwohl es der Meinung ist, dass die Situation besser ist als im letzten Jahr, als es hinter verschlossenen Türen und mit einer Absperrung in Manacor durchgeführt werden musste.

AEinblendung

Der Tag beginnt um 14.00 Uhr mit einem Programm von 12 Rennen und einem Mini Trab. Die wichtigsten Rennen sind der Premi Mallorca, um 15.40 Uhr, und der Premio Aniversario Hipódromo um 16.05 Uhr. Am Ende des Tages, um 18.55 Uhr, findet das Mini Trot-Rennen statt.

Der Premi Mallorca ist mit 3.000 Euro dotiert und der Premio Aniversario, mit 2.000 Euro.