Höchstgeschwindigkeit 30 in Palma ab Mittwoch

Lesedauer des Artikels: < 1 Minute -

Der Stadtrat von Palma hat die ersten von 33 Hinweis-Schildern vorgestellt, die die Autofahrer darüber informieren sollen, dass in der Stadt nur mit einer Höchstgeschwindigkeit von 30 Stundenkilometern gefahren werden darf.

Die Maßnahme wird diesen Mittwoch (21.10.2020), nach dem Ende der Zeit der Ankündigungen durch die Behörden, umgesetzt und betrifft neunzig Prozent der Straßen der Stadt.

AEinblendung
NewAktuellesKanaren

Die Tafeln werden ab diesem Montag an den verschiedenen Eingängen von Palma installiert, um vor der neuen Regelung zu warnen.

Der Bürgermeister von Palma, José Hila, sagte, dass dieses neue Tempolimit “ein Bekenntnis zu Sicherheit, Menschen und nachhaltiger Mobilität” sei.

Beitrag aktualisiert am 19.10.2020 | 12:56