Keine Pferdekutschen mehr ab Warnstufe “Orange”

In einer Pressemitteilung vom heutigen Montag (30.07.2018) der Stadtverwaltung von Palma de Mallorca wird vermeldet dass der Betrieb der Pferdekutschen bei grosser Hitze nicht mehr gestattet ist.

Sobald der spanische Wetterdienst die Warnstufe “oRANGE” oder gar gar “ROT” aus ist es zwischen 12:00 Uhr und 17:00 Uhr, also zu Zeiten der grössten Hitze, untersagt mit den si genannten “Galeras” zu verkehren.


“Bei den hohen Temperaturen sei die Gesundheit der Pferde in Gefahr, es bestehe sogar mitunter eine Gefahr für das Leben der Tiere”, so lässt die zuständige Stadträtin Neus Truyol wissen.