‘König von Palma’ sucht Komparsen

Lesedauer des Artikels: ca. 2 Minuten -

Die internationale Film- und audiovisuelle Industrie zählt Mallorca trotz der aktuellen Gesundheitssituation und Einschränkungen durch die Coronavirus-Pandemie weiterhin zu ihren bevorzugten Drehorten. 2021 soll eine neue Serie auf der Insel gedreht werden. Es handelt sich um “King of Palma”, der sich derzeit in der Vorproduktion befindet und zwischen April und Juli in der Gegend von s’Arenal und Can Picafort gedreht wird.

Tatsächlich hat die Produktionsfirma SunnysideUp mit Sitz in El Terreno (Palma) ein Casting ausgeschrieben, um Komparsen für diesen neuen deutschen Spielfilm zu finden.

AEinblendung

So lautet die Ankündigung in verschiedenen sozialen Netzwerken: “Wir suchen 2.500 Komparsen für die Dreharbeiten zu einer deutschen Fernsehserie, die von SunnysideUp produziert wird“. Gesucht werden also “Männer und Frauen zwischen 18 und 60 Jahren, die Lust haben, Touristen zu spielen”.

König von Palma, der auf RTL ausgestrahlt wird, dreht sich um “eine Gruppe von Deutschen, die nach dem Fall der Berliner Mauer auf Mallorca ankommen. Auf der Insel “werden sie die Freiheit des Lebens entdecken”, so Quellen, die der Produktion nahe stehen.

Beitrag aktualisiert am 19.02.2021 | 13:20