Kreuzfahrtschiffe, nein danke!

Kreuzfahrt-Ziel Mallorca

Kreuzfahrt-Ziel Mallorca

Erst haben am Wochenende in Venedig Tausende Menschen dagegen demonstriert und jetzt gibt es auch auf Mallorca Proteste. Rund 20 Verbände haben die spanischen Behörden aufgefordert, nur noch ein Kreuzfahrtschiff mit 4000 Touristen pro Tag in der Insel-Hauptstadt Palma de Mallorca anlegen zu lassen.

Örtliche Unternehmensverbände kritisieren den Vorstoß. Ihrer Meinung nach wirkt sich der Kreuzfahrt-Tourismus positiv auf die Wirtschaft aus. Nach Angaben von Umweltschützern gehen aktuell jeden Tag bis zu vier Schiffe vor Anker – mit 15.000 Menschen an Bord.


Der Kreuzfahrttourismus auf Mallorca ist in den letzten Jahren stark gestiegen. Einer Studie der europäischen Organisation Transport & Environment zufolge weist Palma nach Barcelona die höchste Luftverschmutzung Europas auf, die durch Kreuzfahrtschiffe verursacht wird.

Quelle: dpa

Kreuzfahrtschiffe, nein danke!
9.9 (99.03%) | 269 Bewertung[en]
DeutschEspañolEnglish
Copy Protected by Chetan's WP-Copyprotect.