Kulinarisches Mallorca | Innereien

Die Mallorquiner lieben gutes Essen und sie lieben es, ausgiebig zu tafeln. Kein Wunder, denn die Insel Mallorca weist eine reichhaltige kulinarische Vielfalt auf. Die überwiegend regionalen Zutaten werden fang- und erntefrisch verarbeitet. Heraus kommt eine bodenständig-rustikale Küche, die auch Feinschmecker außerhalb Mallorcas begeistert.

Fisch | Fleisch | Geflügel | Suppen & Eintöpfe | Reis & Pasta | Innereien | Gemüse & Salate | Süsses, Kuchen & Gebäck


14.08.2018

Feines Kalbszungenragout in Madeirasoße

Zutaten: 1 Kalbszunge (circa 400 g), 1 Lauchstange, 1 Möhre, ½ Sellerie, 3-4 glatte Petersilienstiele, 1 Zwiebel, 2 Lorbeerblätter, 1 TL Pfefferkörner, 1 EL Senfsamen, Salz, […]
05.04.2018

Kalbsleber aus dem Wok

Zutaten: 500 g Kalbsleber, 1 EL Speisestärke, 2 EL neutrales Öl, 1 TL Sesamöl, Salz, Pfeffer, 2-3 Stengel Bleichsellerie (in dünnen Scheibchen), eventuell 1 Bund grüner […]
30.11.2017

Gesottenes Kalbshirn mit Kapern und Zitrone

Zutaten: 1 Kalbshirn, ½ l Sud (wie bei der Kalbszunge beschrieben), 2-3 EL Butter, Salz, Pfeffer, Muskat, 1 ganze Zitrone, 2 EL feinste Kapern, Petersilie, Kerbel […]
20.10.2017

Karamellisierte Zwiebeln mit Kalbsleber

Zutaten: 2 schöne Scheiben Kalbsleber, Mehl zum Bestäuben, 2-3 EL Olivenöl, Salz, Pfeffer, Majoran, 2-3 schöne, große, rote Zwiebeln, zum Beispiel aus Tropea, 2 EL Butter, […]
26.12.2016

Lebercreme

Zutaten: Ca. 200 g Täubchenleber, Herzen und evtl. Nierchen (falls welche dabei sind), 1 Zwiebel, 1 Knoblauchzehe, 100 g Butter, je 2 EL Thymian und Kerbel […]
29.11.2016

Lammnierchen mit Rührei

Zutaten: 2-4 Lammnierchen, 2 EL Öl, Salz, Pfeffer, 1 EL Essig, 1 TL Balsamico, 3-4 Eier, Salz, Pfeffer, 1-2 Schalotten, 2 EL Butter, einige Kräuterstiele (zum […]
27.11.2016

Kalbsnieren mit Knoblauch und Petersilie

Zutaten: 1 schöne Kalbsniere, 2 EL Öl (oder Butterschmalz), Salz, Pfeffer, 5-6 Knoblauchzehen, 1 Bund glatte Petersilie, ½ Glas Weißwein, 100 g Crème fraîche, 1 Spritzer […]
23.08.2016

Kalbsleber nach spanischer Art mit geschmorten Zwiebeln und Brandy

Zutaten: 800 g Kalbsleber, 400 g Zwiebeln, 100 ml spanischen Brandy oder einen alten Weinbrand, Olivenöl, Salz, Pfeffer Zubereitung; Zwiebeln schälen, halbieren und in Streifen schneiden, […]
10.03.2016

Frito Mallorquin: Insel-Innereien

Mit gebratener Leber und Kartoffelpüree bin ich groß geworden. Auch saure Nieren, Papas Leibgericht, sind kein Grund für mich, die Nase zu rümpfen. In der mallorquinischen […]
07.03.2016

Karamellisierte Zwiebeln mit Kalbsleber

Zutaten: 2 schöne Scheiben Kalbsleber, Mehl zum Bestäuben, 2-3 EL Olivenöl, Salz, Pfeffer, Majoran, 2-3 schöne, große, rote Zwiebeln, zum Beispiel aus Tropea, 2 EL Butter, […]
11.01.2015

Morteruelo (warme Leberpastete)

Zutaten 1/2 Hase oder Wildkaninchen, 1/4 Huhn, 1 Rebhuhn, 250 g Serrano-Schinken, 250 g Schweinsleber, 250 g Bauchspeck, 300 g weißes Bauernbrot, 1 1/2 dl Olivenöl, […]
23.11.2014

Lengua en salsa (Kalbszunge in Sauce)

Zutaten 1,5 l Brühe, 1 Kalbszunge, 1 in Streifen geschnittene Zwiebel, 2 in Scheibchen geschnittene Karotten, 2 Knoblauchzehen, 1 Porree, in Scheibchen geschnitten, 1 dl Olivenöl, […]

Guten Journalismus aus Ihrer Region und der Welt gibt es nicht umsonst.
Unsere Redaktion finanziert sich auch über Werbung.
Bitte unterstützen Sie unsere Arbeit auch weiterhin. Vielen Dank.
Hier erfahren Sie mehr zum Thema

Nach dem "deaktivieren" laden Sie das Fenster bitte erneut. (F5)

Hinweis für AdBlock Nutzer

Guten Journalismus aus Ihrer Region und der Welt gibt es nicht umsonst.
Unsere Redaktion finanziert sich auch über Werbung.
Bitte unterstützen Sie unsere Arbeit auch weiterhin. Vielen Dank.
Hier erfahren Sie mehr zum Thema

Nach dem "deaktivieren" laden Sie das Fenster bitte erneut. (F5)
Copy Protected by Chetan's WP-Copyprotect.