La Locanda – italienisch Geniessen

Lesedauer des Artikels: ca. 5 Minuten -

So ziemlich genau 1 Jahr ist es her, dass mit dem “La Locanda” in Cala Millor ein wirklich exzellentes italienisches Restaurant eröffnet hat. Und wie so viele andere Gastronomen auch haben Inhaber Ersamo Cataldo und seine Partnerin Anna mehr als sehnsüchtig auf die “neue Normalität” gewartet.

Aber genau wie Fussball-Star Lothar Matthäus mal gesagt hat “Wir dürfen jetzt nur nicht den Sand in den Kopf stecken” haben die beiden die erzwungene Auszeit genutzt um ihr Restaurant “auf Vordermann” zu bringen und sich bestens auf die Zeit nach Corona vorbereitet.

Lesetipp:  Balearische Regierung verhängte Geldstrafen gegen Naturgy, Cepsa und Repsol
La Locanda - italienisch Geniessen

Wir werden von Anna freudig und zuvorkommend begrüsst und wählen unseren Tisch auf der Aussenterrasse, die zum Verweilen einlädt. Kurz danach kommt der Küchenchef Erasmo höchstpersönlich zu uns und trägt seine Tagesempfehlungen vor.

Erasmo Catalda und Partnerin Anna
Erasmo Catalda und Partnerin Anna

Wir wählen einen “gemischten Vorspeisenteller” – Vitello Tonnato, Carpaccio, Tomate mit Mozarella – alles sehr lecker und vor allem traditionell angerichtet. Dazu empfiehlt uns die Servicekraft Anna einen passenden, italienischen Rosewein, der hervorragend den ersten Gang untersützt.

Danach spricht Erasmo erneut seine Empfehlung für den Hauptgang aus – Miesmuscheln in einer leicht pikanten Tomatensauce. Ich bin anfänglich eher skeptisch, weiss ich doch um die “Regel”: Muscheln nur in Monaten die auf “er” enden, also September bis Dezember. Als das Gericht serviert wird und wir die ersten Muscheln probieren bin ich mehr als froh der Empfehlung gefolgt zu sein. Die Muscheln – frisch und schmackhaft – und die Tomatensauce einfach nur ein Traum, zum Reinknien. So manch ein Restaurant wäre froh solche eine frische Tomatensauce oder -suppe zu kredenzen – da lasse ich mir direkt einen zusätzlichen Löffel bringen, das muss komplett ausgelöffelt werden.

Miesmuscheln in pikanter Tomatensauce
Miesmuscheln in pikanter Tomatensauce

Als krönenden Abschluss gibt es die neuesten Kreationen aus der Küche, selbstgemachtes Eis in verschiedenen Geschmacksvarianten – wir wählen Yoghurt / Vanille und Frischkäse / Erdbeer – einfach nur köstlich.

Das Restaurant war für die “neue Normalität” gut besucht, ca. 20 Gäste auf der Aussenterrasse, natürlich alles unter Einhaltung der gebotenen Massnahmen. Service aufmerksam und zuvorkommend. Speisen- und Zutatenqualität top – die Preise der Gerichte dürften anhand der Qualitäten sogar noch etwas höher ausfallen, so zumindest unsere Meinung.

"La Locanda" in Cala Millor
“La Locanda” in Cala Millor

“La Locanda” – Top-Empfehlung

Das “La Locanda” ist ein italienisches Restaurant in Cala Millor, spezialisiert (nicht nur) auf Pizza und Pasta, in der Calle Platja. Vielen Gästen dürfte das Speisenlokal noch unter dem Namen “L’Incontro – Il Grande Mini Mini” bekannt sein, allerdings hat es mittlerweile so gar nichts mehr damit zu tun, sondern ist zu einem eigenständigen – und völlig anderem Restaurant geworden.

La Locanda

Das familiengeführte Restaurant von Erasmo “Orazio” Cataldo bietet frisch zubereitete Speisen mit regionalen und typisch italienischen Zutaten. Neben einer grossen Pizza- und Pastaauswahl sind aber auch exquisite Fleischgerichte auf der Speisenkarte – und alles zu einem sehr moderaten Preis.

Die Weinkarte bietet eine Auswahl italienischer und mallorquinischer Weine und ist sehr zu empfehlen. Das Carpaccio zur Vorspeise war hauchdünn, zart und kräftig im Geschmack.

Kleiner Geheimtipp in einer kleinen Nebengasse etwas Abseits des Rummels. Unglaublich nettes Personal, spricht (fast) alle Sprachen. Der Gastgeber – ein Showman, die Bedienung und der Service – flink und aufmerksam. Kurze Wartezeiten und hervorragendes Essen. Perfekt. Alle Speisen, ob Fleischgerichte, Pasta oder Pizza – von bester Qualität und sehr preiswert. Am Schluss noch ein Schnäppchen auf’s Haus. Gracias.

La Locanda
Calle Platja 8
07560 Cala Millor
Tel.: 871 519.272
Täglich geöffnet ab 18:00 Uhr, Dienstags Ruhetag
Reservierung für Geburtstage, Hochzeiten, etc. ab 10 Personen möglich
Alle Speisen auch “zum Mitnehmen” – kein Lieferdienst!