Legal? Illegal? Scheissegal?

Lesedauer des Artikels: ca. < 1 Minute -

Was denn jetzt? Hiess es noch vor einigen Tagen dem Megapark fehle es an Lizenzen und bleibe daher geschlossen. Seltsam, am heutigen Freitag (16.03.2018) wurde ab 11:00 Uhr die Saison eingeläutet.

Zwar fehlt immer noch die Lizenz zur Zusammenlegung der beiden Geschäftsbereiche – Restaurant und Freizeitzentrum – ein Sprecher des Mega-Parks bestätigte lediglich, dass der Komplex eröffnete. Geplanter Termin für die “offizielle” Eröffnung sei weiterhin der 13.05.2018.

Das Sanktionsverfahren gegen die Cursach-Gruppe, die eine neue Lizenz beantragt hat um die offenbar illegal durchgeführte Umbauten im Jahr 2015 nachträglich zu legalisieren wurde von der Stadtverwaltung erneut abgelehnt – Ende offen.

Beitrag aktualisiert am 16.03.2018 | 14:16