Letzten Tage zur Bewerbung für 140 Plätze als EMT-Fahrer(innen)

Lesedauer des Artikels: 3 Minuten -

Bis nächste Woche kann die Bewerbung eingereicht werden, um einen der 140 Plätze für Fahrer der städtischen Verkehrsbetriebe im Rahmen einer Wettbewerbsprüfung abzudecken, die in das EMT aufgenommen werden sollen, sofern es die Ersatzraten zulassen.

Zum ersten Mal wird in dieser Aufforderung festgestellt, dass 40% der offenen Stellen von Frauen besetzt sind, wie im Gleichstellungsplan des Stadtrats von Palma 2018-2019 als Maßnahme zur Förderung des Zugangs und der Beförderung von Frauen zu Berufsgruppen mit einer hegemonialen männlichen Präsenz festgelegt. Im Falle des EMT sind 92,46% der Mitarbeiter Männer und 7,54% Frauen.


In diesem Sinne betont der stellvertretende Bürgermeister für nachhaltige Mobilität, Francesc Dalmau, dass es “ein ungewöhnlicher Prozess ist, dass dieser Aufruf 40% der Stellen für Frauen reserviert. Dalmau betont auch, wie wichtig es für den Prozess der Verbesserung des EMT sein wird.

“Dieser Aufruf, Stellen für Fahrer zu besetzen, ist entscheidend, um das Unternehmen mit Personal auszustatten, das benötigt wird, um einem Wandel zu begegnen, der ein effizienteres Netzwerk ermöglicht, moderner wird und dazu beiträgt, dass Palma ein nachhaltigeres Mobilitätsmodell hat”, sagt er.

Der Wettbewerb dieser Ausschreibung sieht vor, dass die Bewerber im Besitz eines gültigen und zugelassenen Führerscheins D, des Berufsausweises, der Kenntnisse des Verstehens und des elementaren Ausdrucks der katalanischen Sprache (A2) sowie des Titels Pflichtschulbildung (ESO) sein müssen.

Konkret bestehen die Tests in diesem Wettbewerb aus einem theoretischen Test zur Beurteilung der Eignung, einem katalanischen Test für Personen, die das Zertifikat nicht vorlegen, einer Leistungsbewertung und einem persönlichen Gespräch.

Antragsteller können bis zum 13. Dezember sowohl am Hauptsitz des EMT (c/Josep Anselm Clavé, 5) als auch in den EMT-Depots im Industriegebiet Sant Mateu (ctra Coll de en Rebassa in Son Ferriol) Anträge stellen.