Liste der täglichen Frequenzen für Flüge zwischen den Inseln

Lesedauer des Artikels: ca. 2 Minuten -

Mit dem Eintritt aller Baleareninseln in Phase 3 am Montag, den 8. Juni, wird der freie Verkehr zwischen den Inseln wieder aufgenommen.

Die Gesellschaften, die zwischen den Balearen fliegen und deren Tätigkeit aufgrund der Einschränkungen, die sich aus dem Alarmzustand aufgrund der Gesundheitskrise des COVID-19 ergeben, unterbrochen wurde, werden die Flugfrequenzen wieder aufnehmen.

AEinblendung

Air Nostrum hat drei tägliche Flüge zwischen Mallorca und Ibiza sowie zwei Flüge zwischen Mallorca und Menorca vorgesehen. Die Flüge vom Flughafen Palma nach Ibiza werden um 8.20 Uhr, 16.45 Uhr und 19.25 Uhr starten, alle mit einem Rückflug nach Mallorca. Die Abflugzeiten von Palma nach Menorca sind um 11:00 und 22:05 Uhr.

Die Franchise-Airline Iberia wird außerdem zwei Flüge pro Tag zwischen Menorca und Ibiza anbieten, einen am Vormittag und einen am Nachmittag.

Darüber hinaus wird Air Europa ihre Flüge ab dem 22. Juni wieder aufnehmen und ab Mitte Juli schrittweise ihre europäischen und transozeanischen Operationen wieder aufnehmen. Die Reaktivierung seines Betriebs wird von einer Werbekampagne begleitet, die es Ihnen ermöglicht, ab 19 Euro pro Strecke auf die Halbinsel und die Balearen zu fliegen und Hin- und Rückflüge zu kaufen.

Das Unternehmen hat seine Flüge zwischen den Inseln mit vier täglichen Flügen Palma-Ibiza und zwei Flügen Palma-Menorca verstärkt.

Die Verwendung von Masken ist auf Flügen obligatorisch, und die Reinigung im Inneren des Flugzeugs wurde durch spezielle Behandlungen gegen COVID-19 verstärkt. Die Luft wird in der Passagierkabine ständig erneuert und bei sehr hoher Temperatur aufbereitet, bevor sie in die bereits klimatisierte Kabine geleitet wird.