London zieht Update der Gesundheitsampel vor

Lesedauer des Artikels: ca. < 1 Minute -

Die britische Regierung zieht die Aktualisierung der Gesundheitsampel für internationale Reiseziele auf Samstag (31.07.2021) vor. Die Balearen befinden sich angesichts des Anstiegs der COVID-19-Inzidenzraten in einer etwas komplexen Situation.

London zieht Update der Gesundheitsampel vor
London zieht Update der Gesundheitsampel vor

Derzeit hat London die Inseln als gelbe Zone eingestuft, was für Briten eine doppelte Impfung erfordert, um eine zehntägige Quarantäne bei der Rückkehr in ihr Land zu vermeiden. In der Tourismusbranche wird befürchtet, dass der Status der Inseln auf “gelb plus” ausgeweitet wird, so dass trotz Impfung Quarantäne verhängt werden muss.