Madrid verleiht Nadal das Großkreuz des Ordens vom 2. Mai

Lesedauer des Artikels: ca. < 1 Minute -

Die Gemeinschaft Madrid wird dem Tennisspieler aus Mallorca, Rafael Nadal, das Großkreuz des Ordens vom 2. Mai verleihen, das Personen oder Institutionen mit vorbildlichem Verhalten verliehen wird, die sich durch ihren Dienst am Publikum ausgezeichnet haben.

Denn Nadal ist “einer der besten Athleten in der Geschichte, wenn nicht sogar der beste”, die es gegeben hat, und seine Karriere ist “voller Werte und Anstrengungen”, so dass man sich jetzt “an all die Menschen in Madrid und im übrigen Spanien” erinnern müsse, die “in einer so schwierigen Situation” einer Pandemie leben.

Lesetipp:  Lufthansa Group schränkt Ausnahmen von Maskenpflicht ein
Madrid verleiht Nadal das Großkreuz des Ordens vom 2. Mai
Madrid verleiht Nadal das Großkreuz des Ordens vom 2. Mai

Ayuso hat Nadal seine “Dankbarkeit und Anerkennung” für seine Person übermittelt und hofft, ihn in “kurzer Zeit” in der Real Casa de Correos empfangen zu können, um diese “wohlverdiente Auszeichnung” durchsetzen zu können. “Es ist ein Grund für Zufriedenheit, Stolz und Freude”

Beitrag aktualisiert am 15.11.2020 | 09:00