Makeover für das Cappuccino am Paseo Marítimo

Lesedauer des Artikels: 2 Minuten

Das Cappuccino-Restaurant am Paseo Marítimo erhält ein Facelifting und einen neuen Namen, der noch nicht veröffentlicht wurde.

Tremendo Grupo hat einen Vertrag über den Betrieb des Lokals für die nächsten zwei Jahre unterzeichnet und plant die Wiedereröffnung in einigen Monaten.


Jetzt Neu! Alle News direkt per TELEGRAM auf Ihr Smartphone

Jaume Colombás und Carlos Berastain wollen sich mit Vorschlägen ins Nachtleben der Stadt einklinken, die, wie sie sagen, eine Cocktailbar und ein Essensangebot umfassen sollen, das “die Gaumen bestens zufrieden stellen wird”.

Colombás und Berastain leiten auch La Tremenda in Santa Catalina und El Bandarra auf der Plaza de las Tortugas und sagen, dass die Erfahrungen, die sie an diesen beiden Orten gesammelt haben, ihnen helfen werden, den alten Cappuccino in ein Kronjuwel zu verwandeln.