Mallorca bleibt den kompletten August auf der “gelben Liste”

Lesedauer des Artikels: ca. 3 Minuten -

Der britische Verkehrsminister Grant Shapps hat gestern (04.08.2021) Abend auf Twitter die Aktualisierung der Gesundheitsampel im Vereinigten Königreich bekannt gegeben, die bestätigt, dass die Balearen bis zur offiziellen Bestätigung heute Nachmittag auf der gelben Liste verbleiben, was allen britischen Touristen, die den Doppelimpfstoff haben, erlaubt, auf die Balearen zu kommen und bei der Rückkehr in ihr Land keine 10-tägige Quarantäne einzuhalten.

Shapps erklärte am Donnerstag vor den britischen Medien, dass die Situation drei Wochen lang aufrechterhalten wird, was bedeutet, dass die Balearen den ganzen August über auf dieser Liste stehen werden.

Lesetipp:  Regierung ist offen für eine Ausweitung der Ausgangssperre
Mallorca bleibt den kompletten August auf der "gelben Liste"

In einer Erklärung bittet die Regierung Reisende angesichts der hohen Inzidenz des Coronavirus bei der Durchreise durch das Land um “Wachsamkeit” und fordert britische Rückkehrer aus Spanien und von den Inseln auf, sich vor der Abreise, wann immer möglich, einem PCR-Test zu unterziehen, als Vorsichtsmaßnahme “gegen die erhöhte Prävalenz des Virus und seiner Varianten im Lande”.

“Die Ärzte und Wissenschaftler des Vereinigten Königreichs werden in engem Kontakt mit ihren Kollegen in Spanien bleiben, um über die neuesten Daten und das Bild der Fälle in Spanien auf dem Laufenden zu bleiben”, so die britische Regierung in ihrer Mitteilung.

Nach Angaben des Vereinigten Königreichs werden die Daten aller Länder ständig überprüft “und die Regierung wird nicht zögern, Maßnahmen zu ergreifen, wenn sich das epidemiologische Bild eines Landes ändert”. “Wir müssen zwar vorsichtig bleiben, aber die heutigen Änderungen eröffnen eine Reihe verschiedener Urlaubsziele auf der ganzen Welt, was sowohl für die Branche als auch für die Reisenden eine gute Nachricht ist”, so Verkehrsminister Grant Shapps.

Die derzeitige gelbe Liste Spaniens ermöglicht es Personen mit einem vollständigen Impfplan, die zehntägige Quarantäne bei ihrer Rückkehr ins Vereinigte Königreich zu umgehen. Nach der Liste der britischen Regierung ist das gesamte Land auf der gelben Liste aufgeführt, einschließlich der Balearen und Kanarischen Inseln.