Mallorca vor dem Kollaps: „ZDF.reportage“ über den Urlauberansturm

Mainz (ots) – Rund zwölf Millionen Urlauber wollen 2017 Mallorca besuchen – das könnte ein neuer Tourismus-Rekord für die Baleareninsel werden. Aufgrund der politischen Situation in anderen Urlaubsländern wie der Türkei, Ägypten und Tunesien weichen viele auf die Lieblingsinsel der Deutschen aus. Die „ZDF.reportage“ berichtet am Sonntag, 10. September 2017, 18.00 Uhr, über „Mallorca vor dem Kollaps – Ansturm auf die Urlaubsinsel“.

Die Folgen des Ansturms sind schon jetzt überall zu sehen: Da alle Hotels so gut wie ausgebucht sind, werden die restlichen Zimmer zu Höchstpreisen angeboten. Bereits seit Anfang Juni ist kaum noch ein Bett unter 200 Euro pro Nacht zu finden, berichtet die Mallorca-Zeitung. Und Wohnungseigentümer vermieten lieber an Urlauber als an Einheimische – was zu steigenden Mieten führt. Auf den Straßen staut sich der Verkehr, und am Wegesrand türmen sich die Müllberge. Ist die Insel am Limit?

Für die „ZDF.reportage“ hat Filmautor Oliver Wortmann Menschen begleitet, die den Ansturm unmittelbar miterleben. Etwa Gaston Gödicke, Reiseleiter auf Mallorca, der sagt: „Wir haben durch den Andrang Stress pur, weil die Urlauber sofort zu den Hotels müssen und die Busse nur eine Stunde am Flughafen parken dürfen. Sonst zahlen wir Strafe.“ Oder die 31-jährige Sabina aus Dortmund, die als Saisonkraft in einem Restaurant arbeitet und schildert: „Ich zahle für mein sechs Quadratmeter großes Zimmer 375 Euro im Monat, verdiene aber nur fünf Euro pro Stunde.“ Kommissar Boris Ratto aus Brandenburg, der einen Monat lang die spanischen Kollegen auf Mallorca unterstützt, bilanziert: „Ich hatte bereits vor Jahren das Gefühl, dass die Kapazitätsgrenze erreicht ist. Aber es scheint so, dass die Wirtschaft das letzte Wort hat. Schade um die schöne Insel.“

Pressemappe: http://ly.zdf.de/s7M/

http://reportage.zdf.de/

http://facebook.com/ZDF

Ansprechpartner: Thomas Hagedorn, Telefon: 06131 – 70-13802; Presse-Desk, Telefon: 06131 – 70-12108, pressedesk@zdf.de

Fotos sind erhältlich über ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 – 70-16100, und über https://presseportal.zdf.de/presse/zdfreportage

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121

Mallorca vor dem Kollaps: „ZDF.reportage“ über den Urlauberansturm
Diesen Beitrag / Angebot bewerten
Copy Protected by Chetan's WP-Copyprotect.